Pure Basic : optimized basic compiler
English  
Francais  
Einführung visual basic compiler Neuigkeiten visual basic compiler Download visual basic compiler Screenshots optimized programming language Bestellung visual basic compiler Support visual basic compiler FAQ optimized programming language Links

25. März 2001


PureBasic V2.20 veröffentlicht (Windows x86) :

- Debugger Laufzeit (Runtime) Unterstützung für alle Pure Bibliotheken hinzugefügt. Ein Programm stürzt jetzt nicht mehr so einfach ab. Es ist jetzt viel einfacher, Bugs aufzuspüren !

- NT4.0 Unterstützung bei den Multimedia Bibliotheken (Sprite, Palette, Sound & Keyboard) hinzugefügt, welches auch die Entwicklung von auf NT4.0 laufenden Spielen oder Multimedia-Anwendungen ermöglicht !

- Einige neue Funktionen hinzugefügt: Lof(), ReadMemory(), WriteMemory(), PeekS(), PokeS(), NetworkClientEvent(), SetGadgetFont(), WaitWindowEvent(), FileSeek()

- Eine brandneue Module Bibliothek hinzugefügt, die einfaches Abspielen von ProTracker, FastTracker oder ImpulseTracker Modulen ermöglicht.

- Speichern von Projekteinstellungen für jede Datei hinzugefügt (Executable Name, Compiler-Einstellungen etc...)

- Einstellungs-Fenster zum einfachen Konfigurieren des Editors hinzugefügt (Farbe, Standard-Verzeichnis etc..)

- Mehrsprachen-Unterstützung (Englisch, Französisch und Deutsch) für den Editor hinzugefügt.

- Icon (.ico) Unterstützung beim Erstellen eines Executable hinzugefügt !

- Win32 Hilfe-Support (beim Drücken von F1 über einer Windows-Funktion) hinzugefügt

- Viele Bug-Fixes am Compiler, dieser ist jetzt viel zuverlässiger.

- Aktualisierung der Dokumentation


  Copyright © 2017 Fantaisie Software support@purebasic.com  


By the same author, discover the new web client-side programming language
based on established BASIC rules on spiderbasic.com