Pure Basic : optimized basic compiler
English  
Francais  
Einführung visual basic compiler Neuigkeiten visual basic compiler Download visual basic compiler Screenshots optimized programming language Bestellung visual basic compiler Support visual basic compiler FAQ optimized programming language Links

8. Mai 2006


PureBasic V4.00 (Windows)

Die inzwischen berühmte, hochgejubelte Version 4.00 von PureBasic ist da. Beurteilen Sie einfach selbst, es gibt eine Menge an neuen und "sexy" Features. Und es gibt auch eine ganze Reihe an Änderungen, da wir die Gelegenheit zum Bereinigen längere Zeit ausstehender Dinge wahrnahmen, indem wir das Befehlsset etwas überarbeitet haben, nur zum Besten. Schrecken Sie nicht zurück, es kann ein bisschen massiv aussehen, aber Sie werden sich immer noch heimisch fühlen, da sich absolut nichts an der Programmierlogik geändert hat. Um die an den Bibliotheken erfolgten Änderungen anzusehen, klicken Sie here. Viel Freude !

- Hinzugefügt: Native Unicode-Unterstützung
- Hinzugefügt: Unterstützung von Subsystems
- Hinzugefügt: Unbegrenzte Länge von Strings, sowohl im ASCII- als auch Unicode-Modus
- Hinzugefügt: Threadsicheres Befehlsset und Strings
- Hinzugefügt: Character Typ (.c)
- Hinzugefügt: Double Typ (.d)
- Hinzugefügt: Quad Typ (.q)
- Hinzugefügt: 'XOr' und 'Not' logische Operatoren
- Hinzugefügt: Fixed String Typ (String${#Anzahl})
- Hinzugefügt: Macro/EndMacro - einfacher und komplexer Modus
- Hinzugefügt: With/EndWith für saubereren Code
- Hinzugefügt: Möglichkeit der Zuweisung bei Static (ziemlich unbedeutend), Protected und Global:
                     "Global a = 5"
- Hinzugefügt: Es ist jetzt möglich, eine verknüpfte Liste von Zeigern zu erstellen
- Hinzugefügt: Unterstützung für Global, Protected, Static und Shared Arrays und verknüpfte Listen:
                     "Global NewList MyList.l()". NewList allein macht die Liste nicht mehr global.
- Hinzugefügt: #PB_Compiler_File, #PB_Compiler_Line, #PB_Compiler_Version, #PB_Compiler_Home,
                     #PB_Compiler_Debugger, #PB_Compiler_ThreadSafe, #PB_Compiler_Unicode
- Hinzugefügt: CompilerError "Message" Direktive
- Hinzugefügt: @procedure()und ?Label Unterstützung in Data.l Direktiven
- Hinzugefügt: Optionale Parameter für Prozeduren, Interface Methoden und Prototypes
- Hinzugefügt: /CONSTANT Test=Wert Switch zum Deklarieren von Konstanten auf der Compilerzeile
- Hinzugefügt: Swap Schlüsselwort zum schnellen Tauschen von 2 Variablen oder Elementen (Swap a,b).
- Hinzugefügt: Mehrfaches 'Case' für Select/EndSelect: Case 1, 2, 6 To 20
- Hinzugefügt: 'Prototype' Schlüsselwort zum einfachen Deklarieren von Funkionszeigern
- Hinzugefügt: 'ProcedureC' Schlüsselwort zum einfachen Deklarieren von cdecl Prozeduren
- Hinzugefügt: Procedure Parameter können jetzt den gleichen Namen wie eine globale Variable
                     haben (werden automatisch geschützt)
- Hinzugefügt: EnableExplicit/DisableExplicit: Variablen müssen mittels Define, Global, Protected, Shared
                     oder Static deklariert werden.
- Hinzugefügt: Defined(Name, Typ) Compiler-Funktion. Typ kann sein #PB_Constant, #PB_Variable,
                     #PB_Array, #PB_LinkedList, #PB_Structure, #PB_Interface
- Hinzugefügt: ReDim für einfache und mehrdimensionale Arrays
- Hinzugefügt: Import/ImportC/EndImport zum Importieren von Funktionen und Variablen von
                     externen .lib
- Hinzugefügt: Verknüpfte Listen und Arrays können jetzt als Prozedur-Parameter übergeben werden.
- Hinzugefügt: /LINKER Flags zum Übergeben einer Befehlsdatei direkt an den Linker
- Hinzugefügt: PseudoTypes: p-ascii, p-unicode, p-variant, p-utf8 und p-bstr
- Hinzugefügt: Assembler und Linker Fehler beim CLI-compiler werden jetzt direkt angezeigt
- Hinzugefügt: OpenGL Subsystem für Multimedia-Applikationen (kann mit dem für NT4 kombiniert
                     werden)
- Hinzugefügt: Vollständige Alphakanal-Unterstützung für die Sprite3D Library (über PNG und TIFF)
- Hinzugefügt: Subsystem() Compiler-Direktive zur Überprüfung, ob ein Subsystem in Benutzung ist.
- Hinzugefügt: Exponenten-Form für Fließkomma-Konstanten: 123.5e-20
- Hinzugefügt: Aliasnamen für lokale Variablen werden bei der Verwendung von "raw" Assembler ('!')
                     generiert, für einfacheres Verweisen darauf (in der Form p.v_variable)
- Hinzugefügt: 'Step over' und 'Step out' Features beim Debugger
- Hinzugefügt: Process Library

- Aktualisiert: NT4 Unterstützung erfolgt jetzt durch Verwendung eines Subsystems (DirectX 3)
- Aktualisiert: Resident-Dateien unterstützen jetzt Quad, Double, Macros und Prototypes
- Aktualisiert: Viele Library Befehle
- Aktualisiert: OGRE Engine auf die 1.0.7 Version
- Aktualisiert: Die französische Dokumentation wurde stark verbessert.
- Aktualisiert: File Library unterstützt 64 Bit Dateien

- Optimiert: Kleinerer Executable-Footprint: 1,5 KB anstelle von 2,5 KB für das kleinste
- Optimiert: Schnelleres Mischen von numerischen Fließkomma und Literalen
- Optimiert: File Library komplett neu geschrieben und verwaltet jetzt einen Lese-/Schreib-Cache für sehr
                 schnelle Performance.
- Optimiert: Prozeduren sind jetzt so klein wie möglich, was etwas Geschwindigkeitszuwachs geben sollte.

- Geändert: Console Library Befehle können jetzt vollständig umgeleitet werden (z.B. für CGI)
- Geändert: Wenn ein numerischer Parameter erwartet wird, ist es nicht mehr möglich, einen String zu
                 übergeben.
- Geändert: Temporäre purebasic.exe Namen sind nicht mehr zufällig, da dies zu einer Verlangsamung
                 mit einigen Firewalls führte.
- Geändert: 'DefType' umbenannt in 'Define'

- Repariert: Interne System-Funktionen zerstören nicht mehr reservierte Register.
- Repariert: Die Maus wird im "Windowed Modus" automatisch freigegeben, wenn das Fenster den Fokus
                 verliert.
- Repariert: KeyboardInkey() behandelt jetzt Shift/Alt Änderungen korrekt.
- Repariert: IsScreenActive() arbeitet auch für den "Windowed Modus" korrekt.
- Repariert: Viele kleine/mittlere Angelegenheiten, die seit der letzten Version aufgetreten sind.

  Copyright © 2017 Fantaisie Software support@purebasic.com  


By the same author, discover the new web client-side programming language
based on established BASIC rules on spiderbasic.com