Pure Basic : optimized basic compiler
English  
Francais  
Einführung visual basic compiler Neuigkeiten visual basic compiler Download visual basic compiler Screenshots optimized programming language Bestellung visual basic compiler Support visual basic compiler FAQ optimized programming language Links

11. Juni 2001


PureBasic V2.32 veröffentlicht (AmigaOS) :

- Hinzugefügt: ReadMemory(), WriteMemory(), SetWindowTagList()
- Hinzugefügt: Async Palette Fade
- Hinzugefügt: neue Befehle für die Chunky Bibliothek
- Hinzugefügt: Proceduren können jetzt Strings zurückgeben
- Hinzugefügt: WaitWindowEvent()
- Hinzugefügt: CompilerIf, CompilerElse, CompilerEndIf, CompilerSelect...
- Hinzugefügt: FileSystem Bibliothek
- Hinzugefügt: Picasso96 Bibliothek
- Hinzugefügt: Änderung des Programmpfades beim Starten eines Programmes aus dem Editor (keine Notwendigkeit zum Angeben absoluter Pfade mehr)
- Hinzugefügt: Editor: Auto-Casing und kontext-sensitive Online-Hilfe.
- Hinzugefügt: Data Support (neue Befehle: Data, DataSection, EndDataSection, Read, Restore)

- Geändert: PokeS(), gibt jetzt die Anzahl der ge'poke'ten Zeichen zurück (nützlich)
- Geändert: OpenWindow() (um kompatibel mit anderen OSen zu sein)
- Geändert: Die gesamte Gadget Bibliothek (um kompatibel mit anderen OSen zu sein)

- Repariert: Ein Compiler Bug (Strukturen können nicht ein zweites Mal deklariert werden...)
- Repariert: Ein Teil einer Struktur wird benutzt aber nicht initialisiert
- Repariert: Sprite Bibliothek (Debugger und Priorität am Ende)
- Repariert: ein Picture Bug
- Repariert: Screen/FontRequester(): gibt jetzt 0 zurück, wenn abgebrochen (cancelled).
- Repariert: ReadString(), Str()
- Repariert: Eine Menge von Editor Bugs

  Copyright © 2017 Fantaisie Software support@purebasic.com  


By the same author, discover the new web client-side programming language
based on established BASIC rules on spiderbasic.com